Samstag, 10. Dezember 2016

Hähnchenbrust gefüllt mit getrockneten Tomaten und Feta zu Tomatenreis

Low fat und ganz schön lecker

Heute will ich euch eines meiner Lieblingsrezepte vorstellen: Die Biohähnchenbrust wird durch die Füllung aus getrockneten Tomaten und durch das Verpacken in mageren Katenschinken herrlich würzig. Dazu habe ich einen leicht orientalisch angehauchten Tomatenreis gemacht, der den Pfiff durch eine Prise Zimt erhält. Ich bin ein absoluter Zimt-Fan, bei mir kommt er auch auf den Caffe Latte und bei herzhaftem Essen habe ich ihn durch die griechische Küche kennen und lieben gelernt. Über die gesunden Wirkungen von Zimt wurde schon viel geschrieben. Zimt gilt z.B. als ein prima Fatburner; weil er den Stoffwechsel aktiviert und den Blutzuckerspiegel senkt!





Zutaten für 2 Personen
2 Hähnchenbrustfilets ( ca. 350g )
2 Scheiben Katenschinken mager, ohne Fettrand
4 getrocknete Tomaten
20g Feta light ( 9% Fett )
100g Reis
200g Tomaten stückig ( Dose ), 4 Cherrytomaten frisch
1/2 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
5g Olivenöl
Salz, Pfeffer, Kräuter, 1 Prise Zimt


Zubereitung
Fleisch kalt abspülen und trocken tupfen. In die dicke Seite des Filets eine Tasche hineinschneiden. Etwas aufklappen und mit Pfeffer, Salz und Kräutern würzen. Die getrockneten Tomaten ggf. etwas zerkleinern und hineinfüllen. Den Schafskäse zerkrümeln und ebenfalls einfüllen. Mit einem Zahnstocher verschließen, dann außen würzen mit Pfeffer, Salz und Kräutern. Jede Hähnchenbrust in eine Scheibe Katenschinken einwickeln.
Den Reis mit knapp 2 Tassen Wasser aufsetzen und garen, bis alles Wasser aufgesogen ist. In weiteren kleinen Topf Zwiebel, Knoblauch und die Cherrytomaten andünsten, dann die stückigen Tomaten angießen, würzen und das Sugo leise einköcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.
Die Hähnchenbrust erst von beiden Seiten kross anbraten, dann auf kleiner Flamme mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
Zum Schluss den Reis mit dem Tomatensugo vermengen, und mit einer Prise Zimt nochmal abschmecken.

Guten Appetit! Kalí órexi! Buon appetito!


Nährwerte
Brennwert:  ( 459 kcal )
Fett: 9,8 g ( 19% )
Protein: 45,2g ( 40 % )
Kohlehydrate: 46,3g ( 41% )







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen